Datenschutzerklärung für BewerberInnen

Als Bewerber in unseren Unternehmen möchten wir Dich gerne über die Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Deiner Bewerbung informieren.

1. Verantwortliche Stelle

dP elektronik GmbH
Bahnhofsplatz 1A
30853 Langenhagen
vertreten durch den Geschäftsführer Christian Maxin

E-Mail: datenschutz@dp-elektronik.de
Telefon: +49 511 5930530

2. Datenschutzbeauftragter

Verantwortlich für die Überwachung und Einhaltung des Datenschutzes ist der externe Datenschutzbeauftragte

Althammer & Kill GmbH & Co. KG
Roscherstraße 7
30161 Hannover

E-Mail: kontakt-dsb@althammer-kill.de
Telefon: +49 511 33060390

Jede betroffene Person kann sich jederzeit bei allen Fragen und Anregungen zum Datenschutz direkt an unseren Datenschutzbeauftragten wenden.

3. Welche Daten erheben wir wofür?

Wir verarbeiten die Daten, die Du uns im Zusammenhang mit Deiner Bewerbung zugesendet hast, um Deine Eignung für die Stelle (oder ggf. andere offene Positionen) zu prüfen und das Bewerbungsverfahren durchzuführen. Die Übermittlung Deiner Daten erfolgt ausschließlich über verschlüsselte Verbindungen.

Unabhängig davon kann es immer Konstellationen geben, in denen wir personenbezogene Daten verarbeiten, die hier nicht genannt sind. Wir werden in diesen Fällen dann – bezogen auf den jeweiligen Anlass – gesonderte Informationen zum Datenschutz für Dich bereithalten.

4. Auf welcher rechtlichen Grundlage basiert das?

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Deiner Daten ist primär § 26 BDSG. Danach ist die Verarbeitung Deiner Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens zulässig für die Entscheidung über die Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses.

Sollten die Daten nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens ggf. zur Rechtsverfolgung erforderlich sein, kann eine Datenverarbeitung zur Wahrnehmung von berechtigten Interessen nach Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO erfolgen. Unser Interesse besteht dann in der Geltendmachung oder Abwehr von Ansprüchen.

5. An wen werden Deine Daten übermittelt?

Deine Daten werden vertraulich behandelt und nur innerhalb unseres Unternehmens an diejenigen Personen weitergegeben, die mit dem Bewerbungsverfahren direkt befasst sind.

6. Wie lange werden Deine Daten gespeichert?

Deine Daten werden nur mit Deiner Einwilligung gespeichert und nach 6 Monaten wieder gelöscht. Dies gilt auch bei Absagen durch uns. Solltest Du Deine Bewerbung zurückziehen, werden wir Deine Daten selbstverständlich umgehend löschen.

Folgt Deiner Bewerbung der Abschluss eines Vertrages mit uns, so können Deine Daten zum Zweck der Personalverwaltung und Abrechnung unter Beachtung der rechtlichen Vorschriften gespeichert und genutzt werden.

Die Verarbeitung Deiner Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens ist zulässig für die Entscheidung über die Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses, gem. § 26 Bundesdatenschutzgesetz.

7. Deine Rechte

Du hast folgende Rechte hinsichtlich der Dich betreffenden Datenverarbeitung:

Von Deinen Rechten kannst Du jederzeit Gebrauch machen. Wir erläutern Dir auch gern in Ruhe die Details sowie mögliche Einschränkungen der einzelnen Rechte, komm diesbezüglich einfach auf uns zu.

Eine Auskunft zu Deinen von uns gespeicherten Daten erhältst Du zum Teil bereits mit dieser Datenschutzerklärung (Informationspflichten gem. § 13 DSGVO). Das schließt selbstverständlich nicht aus, dass Du eine Auskunft jederzeit einholen kannst, weil wir möglicherweise in Zukunft auch (neue) Daten von Dir für weitere Zwecke, die in dieser Datenschutzerklärung nicht aufgeführt sind, verarbeiten könnten.

Unser Datenschutzbeauftragter steht Dir jederzeit zur Verfügung, die Kontaktdaten findest Du weiter oben.

TwitterFacebookXingLinkedIn

Jetzt Kontakt aufnehmen

Hallo. Schön, dass Du da bist. Wir stehen Dir gerne bei Fragen zur Seite.

Christian Maxin dP elektronik Geschäftsführer
Yasemin Yadigar dP elektronik
Eugen Krampetz dP elektronik

Reserviere Dir jetzt kinderleicht Deinen Wunschtermin mit uns:

Kontaktformular

    Spamschutz:

    Datenschutzerklärung gelesen

    Ich bestätige, die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert zu haben. Ein Widerruf meiner Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) ist jederzeit möglich.

    Home
    zur Kontaktseite
    Email senden an vertrieb@dp-elektronik.de
    nach oben scrollen

    Erfahrungen & Bewertungen zu dP elektronik GmbH